Schöne Füße

 

Nehmen Sie sich Zeit für eine Fußpflegebehandlung bei sich zu Hause, verwöhnen Sie Ihren Körper und verwandeln Sie Ihr Badezimmer in einen Schönheitssalon!

Schenken Sie Ihren Zehen einmal pro Woche ein bisschen Liebe.


1. Vorbereitungen
Legen Sie sich alles bereit, was Sie für die Fußpflege benötigen, und stellen Sie eine niedrige, bequeme Sitzgelegenheit ins Badezimmer. Wenn Sie möchten, ist das eine prima Gelegenheit, sich bei Ihrer Lieblingsmusik zu entspannen.

 

2. Weich und geschmeidig
Machen Sie es sich bequem und tragen Sie Scholl Trockene Haut Repair Peeling mit natürlichem Bimsstein und Fruchtsäuren auf, um abgestorbene Hautzellen zu lösen und die Hauterneuerung anzuregen. Lassen Sie es auf der Haut antrocknen, bürsten Sie dann die getrocknete Mischung mitsamt den gelösten Hautpartikeln ab.

3. Verwöhnen Sie sich
Damit Ihre Füße noch weicher werden, verwöhnen Sie sie mit dem Scholl Velvet Smooth™ Express Pedi. Die mit Mikrogranulaten besetzte Rolloberfläche entfernt die Hornhaut sanft und macht Ihre Füße wunderbar glatt.

4. Gut in Form
Waschen Sie die Füße kurz mit warmem Wasser ab und tupfen Sie die Haut mit einem Handtuch trocken. Dann schneiden Sie die noch weichen Nägel und feilen die Kanten.

5. Genuss pur
Die Scholl Trockene Haut Repair Creme versorgt Ihre Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Massieren Sie sie sorgfältig in die Füße ein. Vergessen Sie auch die Zehenzwischenräume nicht!

6. Pflege
Wenn Sie Hühneraugen haben, ist es jetzt Zeit, den Scholl 2 in 1 Hühneraugen Entferner Stift zu verwenden, mit dem sich die obere Schicht von Hühneraugen mechanisch entfernen lässt.

7. Perfekte Nägel
Tragen Sie Nagellack auf. Beginnen Sie mit einem farblosen Unterlack und verwenden Sie Zehentrenner für ein perfektes Ergebnis.

8. Mehr Farbe!
Jetzt tragen Sie Ihre Lieblingsfarbe auf und ziehen den Pinsel von der Mitte des Nagels bis zur Zehenspitze, dann machen Sie dasselbe rechts und links davon. Ihre Füße sehen großartig aus!